Bundesland:

Mecklenburg / Vorpommern

 

Landesteil:

Vorpommern

 

Erste urkundliche

Erwähnung:

1248

 

Gemeinde:

Ortsteil der Universitäts - und Hansestadt Greifswald 

 

Geodaten:

 54° 6′ 3″ N, 13° 26′ 25″ O

 

höchste Erhebung:

Silberberg 4,3m über nN

 

Fläche:

5,44 km²

 

Einwohner:

684 (31.12.2013)

 

Postleitzahl:

17493

 

Nachbarorte:

Im Osten: Wieck

Im Norden: Gemeinde Neuenkirchen, OT. Wampen

Im Süden: Eldena und Greifswald / Ostseeviertel

Im Westen: Greifswald

 

Lage

Die Ortsteilvertretung

 

In der Universitäts-und Hansestadt Greifswald ist es seit 1991 möglich, Ortsteilvertretungen zu bilden. Die Ortsteile Ladebow und Wieck waren die ersten, in denen sich eine gemeinsame Ortsvertretung konstituierte. Erster Vorsitzender war Werner Schattschneider.

 

Die Ortsteilvertretungen sind der Garant für Basisdemokratie und Bindeglieder zwischen den Bürgern, der Bürgerschaft und der Verwaltung. Sie haben die Aufgabe, Anregungen, Wün­sche, aber auch Beschwerden und Hinweise der Einwohner entgegenzunehmen und auf eine korrekte Bearbeitung zu achten.

 

Die in den jewei­ligen Ortsteilen ansässigen Vereine, Firmen und Institu­tionen oder auch Initiati­ven werden zu den sie betreffenden Themen angehört.

Max-Reimann-Straße 11-19
Max-Reimann-Straße 11-19

Ortsvertreter der Legislaturperiode 2014 bis 2019

Vorsitzender: Bernd Lieschefsky (Ladebow)

Stellvertreter: Christian Kruse (Wieck) und Heino Förste (Ladebow)

Reiner Millahn (Ladebow)

Renate Kliefoth (Wieck)

Rainer Mutke (Wieck)

Monique Wölk (Greifswald)

Thorsten Reul (Wieck)

Sebastian Heiden (Wieck)

Tagesordnungen und Protokolle

Die aktuellen Tagesordnungen und Protokolle sind unter dem unteren Button zu finden.

Frühere Protokolle finden Sie hier: